Renato Ruggiero, Präsident der Welthandelsorganisation, Singapur1996
»das MAI ist nur der letzte Stein in der Wand, die das globale Kapital baut, um die demokratische Verantwortung gewählter Regierungen einzumauern und so die Konzerninteressen gegenüber der Zivilgesellschaft zu konsolidieren.«


Willkommen auf der Seite gegen den Neoliberalismus
Diese Seiten sollen über die Kampagne gegen die WTO-Milleniumrounde und den Neoliberalismus informieren.

  von Susan George: Eine kurze Geschichte des Neoliberalismus

  von Maria Mies: Vom MAI zur Milleniumrunde in der WTO
neu ATTAC-Hamburg neu


Info-Material
und Texte:
von GREENPEACE: WTO-Medienworkshop vom 25.10.99 in Hamburg
Hier ist noch einiges im Aufbau!
 
 email